Der Tierpark Sababurg im Reinhardswald ist der älteste bis heute in seinem erhaltene Tiergarten Deutschlands.

Der Tierpark Sababurg ist ein Wildpark an der Sababurg (früher auch Zapfenburg genannt) im Reinhardswald im nordhessischen Landkreis Kassel. Er wurde 1571 als Tiergarten (Thiergarten an der Zapfenburg) angelegt und ist seit 1973 als Tierpark Sababurg bekannt. Mit rund 130 ha Fläche zählt er zu den größten und ältesten Wildparks in Europa. Lange Eichenalleen durchziehen den Park, an den westlich der Urwald Sababurg grenzt. Der Park beherbergt auch vom Aussterben bedrohte, heimische Tierarten und eine artgerechte Haltung wird durch großzügig angelegte Freigehege angestrebt.

Im Rahmen eine Fototreffens entstanden die nachfolgenden Bilder mit einigen Impressionen auch von der hier angebotenen Flugshow.

Text: Wikipedia


Tierpark Sababurg – die Fotogalerie

BILDER DER FOTOGALERIE ALS FINEARTPRINT BESTELLEN


WUNDERSCHÖNES-NORDHESSEN CHECK:

FOTOGENITÄT: ATTRAKTIVITÄT: ARCHITEKTUR: WANDERN:
+++++ +++++ ++

Weiterführende Informationen:

Wikipediaeintrag über den Tierpark Sababurg

Webseite des Tierparks Sababurg

Eintrag beim Naturpark Reinhardswald über den Tierpark Sababurg


 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos dazu und zu den Opt-Out-Möglichkeiten in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen