WÄLDER

Naturerlebnisse NordHessens: Urige Baumgestalten im Hutewald Halloh

Südöstlich des Nationalparks Kellerwald-Edersee liegt im Naturpark Kellerwald-Edersee der als „Halloh“ bezeichnete ehemalige Hutewald. Seit Jahrhunderten wachsen hier urige Buchenbäume, die früher zur Herbstzeit mit Ihren Bucheckern und auch einigen Eicheln der Mast der Dorfschweine als üppige Nahrungsquelle dienten. Auf einer überschaubaren Fläche breiten sich hier ausladende Baumkronen der teils uralten Buchen aus, die mit…