Die Burg Jesberg in NordHessen ist ein wunderschönes Ausflugsziel

Die Burg Jesberg befindet sich mitten in der gleichnamigen Ortschaft in Nordhessen. Der Überrest der ehemaligen Burganlage besitzt einen schönen Bergfried, der in den letzten Jahren umfangreich saniert und restauriert wurde. Zu ihrer Blütezeit bestand die Anlage aus einer Kernburg mit einer Vorburg und einem schönen Zwinger. Auf dem Schlossberg befindet sich neben einem Parkplatz…

Burgruine Löwenstein im Naturpark Kellerwald-Edersee

Die Burgruine Löwenstein in NordHessen ist ein lohnendes Auflugsziel Nahe des Kurortes Bad Zwesten und nicht weit entfernt von Kassel, befindet sich auf einer Anhöhe der lieblichen Ortschaft Oberurff-Schiffelborn in Nordhessen die Ruine der Burg Löwenstein. Die erstmals im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnte Burg ziert der 26 Meter hohe Turm des Bergfriedes. 82 Stufen über…

Fotowanderung zum Schreckenbergturm bei Zierenberg und zu den Märzenbechern

Fotowanderung zum Schreckenbergturm Die Fotowanderung führt von der Ortschaft Zierenberg hinauf auf den Schreckenberg und zum dortigen Schreckenbergturm. Weiter geht es dann durch den Wald zu den ersten Frühblühern des Jahres, den Märzenbechern. Anschließend geht es im Video wieder zurück nach Zierenberg. Das der Aufstieg in den Turm hinauf nicht ganz leicht ist, was die…

Burgen und Schlösser in Nordhessen: Burg Ludwigstein

Die Jugendburg Ludwigstein liegt zwischen den Orten Witzenhausen und Bad Sooden-Allendorf nahe an der Landesgrenze nach Niedersachsen. Den bekannten Zweiburgenblick über die ehemalige innerdeutsche Grenze der Burg Ludwigstein (Hessen) hinüber zur Burgruine Hanstein (Thüringen), lässt sich hier besonders schön genießen. Wanderer erleben auf der rund 12 km langen Strecke zwischen den beiden Burgen interessante Geschichte…

Burgen und Schlösser Nordhessens: Die Ruine der Krukenburg bei Helmarshausen

Die ehemalige Kirchenburg der Krukenburg ist eine sehr sehenswerte Ruine mit fantastischen Ausblicken über das Diemeltal und den Reinhardswald. Oberhalb der ebenfalls sehenswerten Mittelalterstadt Helmarshausen befindet sich auf dem etwa 185m ü. NHN hohen Waltersberg die Höhenburgruine der der in dieser Bauart ungewöhnlichen Krukenburg. Nachdem zunächst die Kirche um 1107 errichtet wurde, folgte etwa 100…

Die mittelalterliche Kleinstadt der Bartenwetzer Melsungen

Die mittelalterliche Kleinstadt Melsungen in Nordhessen ist eine Sehenswürdigkeit mit über 400 romantischen Fachwerkhäusern. Schon im 8. Jahrhundert wurde die an dem Fluß der Fulda gelegene Fachwerkstadt Melsungen urkundlich erstmals erwähnt. Melsungen blickt auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurück, in der sie mehrfach den Besitzer wechselte. Das bekannteste Bauwerk im historischen Stadtkern ist das 3-stöckige, historische…

Unser Kassel: die Schöne Aussicht und GRIMM WELT

Am Hang oberhalb der Karlsaue befindet sich die Schöne Aussicht in Kassel. Über eine Brücke gelangt man von dort hinüber zu den Weinbergterrassen und der dort errichteten GRIMM WELT KASSEL. Die Schöne Aussicht ist eine schon im 17. Jahrhundert entstandene Straße, die Dank der besonders schönen Lage als eine der schönsten Straße Deutschlands bekannt gewesen…

UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel

Der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel wurde 2013 als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt und ist damit unter den Top 100 Sehenswürdigkeiten Deutschlands gelistet. Über dem größten Bergpark Europas steht das Wahrzeichen der Stadt Kassel, die Statue des Herkules hoch über dem Schloß Wilhelmshöhe. Der vom Habichtswald umringte Bergpark beeindruckt mit seiner fotogenen Parklandschaft und einer außergewöhnlichen Architektur. Auch…